pro inclusion e.V.

Der Verein

pro inclusion e.V. wurde im August 2012 in Lüneburg gegründet und am 21.12.2012 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Lüneburg eingetragen

 

Die Ziele

-  pro inclusion e.V. will zuküftig mit seinen Mitgliedern für  

   noch mehr (weltweites) Miteinander zwischen Menschen

   mit und ohne Behinderung sorgen.

-  Wir wollen Behinderten und Nichtbehinderten Mut

   machen und Hilfestellungen leisten, um besser

   aufeinander zugehen zu können.

-  Wir wollen Vertrauen aufbauen!

-  Wir wollen, dass jeder Einzelne in der Gesellschaft ernst
   genommen und anerkannt wird.

-  Wir wollen Aktionen organisieren und zu Orten einladen, wo sich Menschen mit und ohne Beeinträchtigung   

   gemeinsam wohlfühlen,  aber auch mehr voneinander erfahren, lernen und profitieren.

-  Wir wollen Kommunikations-Plattformen schaffen (auch online), wo ein zwischenmenschlicher Austausch stattfinden

    kann, möglichst sachlich, ohne Protest, aber mit gegenseitigem Respekt!

-  Wir wissen aber auch, dass diese Ideen Zeit brauchen.

-  Wir wissen, dass längst noch nicht Jeder bereit ist, jahrelang eingefahrene Strukturen zu verlassen.

-  Wir von pro inclusion e.V. wünschen uns, dass ganz, ganz Viele unseren (nicht so schwierigen) Weg mitgehen

-  Wir wünschen uns sowohl länderübergreifende als auch generationsübergreifende Aktivitäten mit dem Ziel, von einigen       deutlich zu hoch angesetzte Herausforderungen an die Inklusion in kleinen und kleinsten Schritten zu meistern!

-  Wir wünschen uns „ganz einfach“ ein besseres Miteinander im Alltag – in der Familie, in KiTa und Schulen, während der  
   Ausbildung, im Beruf, im Wohn-Umfeld, besonders aber auf der Suche nach Gemeinschaft in der Freizeit!

Vielleicht ist das auch ein spannendes Thema für Sie?

 

Mitgliedschaft:

Bei pro incusion e.V. kann jeder Interessierte Mitglied werden.

Die Einzelmitgliedschaft kostet jährlich 20,00 €, Firmen zahlen als Mitglied 100,00 € pro Jahr.

 

 

 

Hier surfe ich

Unsere Partner

www.nicosfarm.de